Bild
  • Unternehmen

Umweltfreundlicher Strom aus Wasserkraft

Seit Dezember 1996 produziert das Laufwasserwerk der EVC „Am Großen Spreewehr" in Cottbus umweltfreundlich Strom. Dieser wird vollständig in das öffentliche Netz eingespeist. Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit werden durch innovative Turbinen-und Getriebetechnik erreicht. Die Aggregate sind vollständig eingekapselt. Kühlung und Schmierung sind geschlossene Kreisläufe, so dass kein direkter Kontakt zum Spreewasser besteht.

mehr in unserem Flyer

EVC-Nachrichten

Verstärkung gesucht!

Netzportal ist jetzt verfügbar!

EVC optimiert Netze

Jetzt gehts los!

Erst prüfen, dann graben

Verbrauchernachrichten

Heizung möglichst vor dem Herbst warten lassen

Mit einfachen Tipps Wasser sparen

BDEW: Ausbau von Windenergieanlagen an Land kommt nicht voran

Windkraft wichtigster Energieträger bei der Stromerzeugung im ersten Halbjahr 2020