Bild

Leitbild

Die Elektroenergieversorgung Cottbus GmbH (EVC) mit Sitz in Cottbus wurde 1991 gegründet. Wir gehören zu 100 % Prozent der Stadtwerke Cottbus - Gruppe an.  Wir sind Eigentümer und Betreiber des Stromversorgungsnetzes in weiten Teilen von Cottbus und betreiben das Erdgasnetz im Auftrag der Gas-Versorgungsbetriebe Cottbus GmbH und das Fernwärmenetz im Auftrag der Stadtwerke Cottbus GmbH. Zu unseren Aufgaben zählt ferner das Mess- und Zählerwesen. Daneben betreiben wir die Wasserkraftanlage an der Spreewehrmühle, Wärmeerzeugungsanlagen im Gewerbegebiet TKC und Technologie- und Industriepark Cottbus sowie im Tierpark. Wir gewähren allen Markteilnehmern einen transparenten und diskriminierungsfreien Zugang.

Unser Anspruch ist die Versorgung der Bevölkerung, der Industrie, des Gewerbes und der öffentlichen Einrichtung in Cottbus  - also für jedermann -  unterbrechungsfrei und in hoher Qualität zu gewährleisten. Deshalb haben wir unsere Unternehmensorganisation und unser Handeln nach den branchenüblichen Kriterien des Technischen Sicherheitsmanagements überprüfen und zertifizieren lassen.

EVC-Nachrichten

Erst prüfen, dann graben

Für Bauherren

EVC sucht Nachwuchskräfte...

Abrechnung des Messstellenbetriebes gegenüber Endkunden

Netzentgelte Strom und Gas ab 1. Januar 2020

Verbrauchernachrichten

Leitungswasser trinken schützt das Klima

Private Stromkunden profitieren vom Konjunkturpaket

Wasserhaushaltsgesetz wird für besseren Schutz der Gewässer geändert

Energieverbrauch geht im ersten Quartal 2020 zurück