Bild

Untersuchung Fernwärmeverluste

(vom 19.02.2016)

Die EVC plant derzeit die Installation von Wärmemengenmessungen in den Primär- und Sekundärheizkreisen aller Wärmeübertragerstationen. Anhand der Messwerte sollen künftig Stationsverluste quantitativ ermittelt, bewertet und ggf. geeignete Maßnahmen zur Reduzierung getroffen werden. Damit gewährleisten wir weiterhin einen effizienten und wirtschaftlichen Betrieb unserer Fernwärmenetze. zurück

EVC-Nachrichten

Fernwärmenetz wächst und wächst

Neue Gas- Hochdruckleitung geht in Betrieb

Vorläufige Netzentgelte Strom und Gas für 2020

Neue Gas- Hochdruckleitung hat Test bestanden

Stromausfall am Sonnabend

Verbrauchernachrichten

Ausbau von Onshore-Windkraftanlagen geht zurück

Wärmepumpentrockner helfen Zeit und Energie zu sparen

Heizkosten in energetisch sanierten Häusern nur noch halb so hoch

Heizen mit Öl ist teurer als mit Gas