Bild

Turnusmäßige Überprüfung bestanden

(vom 30.10.2015)

Das Landesamt für Mess- und Eichwesen Berlin- Brandenburg überprüfte im Oktober turnusmäßig die Gasversorgungsbetriebe Cottbus GmbH (gemäß DVGW-Vorgaben).
Die Schwerpunkte waren in diesem Jahr der Einsatz geeichter Messgeräte, die Aufstellung, der Gebrauch und die  Wartung der Technik sowie die Einhaltung der anerkannten Regeln.

Dabei wurden alle abrechnungs- und eichrechtlich relevanten Dokumente gesichtet und geprüft. Vor Ort selbst fand die Prüfung von technischen Gasregel-und Kundenanlagen sowie der eingesetzten Messtechnik statt. Die Gasversorgungsbetriebe haben alle Anforderungen mit Bravour gemeistert.

zurück

EVC-Nachrichten

Bilanzkreisverträge mit DEG Deutsche Energie GmbH gekündigt

Erfolgreiche IT-Sicherheitszertifizierung

Mit Hochdruck im Untergrund

Neue Bedingungen für den Fernwärmeanschluss

Bilanzkreisvertrag mit Systemstrom GmbH gekündigt

Verbrauchernachrichten

Erneuerbare Energien lieferten in 2018 erstmals so viel Strom wie Kohle

Regionalnachweisregister für Ökostrom gestartet

Rückschritt bei Transparenz von Netzengelten

Anteil erneuerbarer Energien am deutschen Strommix wächst weiter