Bild

Turnusmäßige Überprüfung bestanden

Das Landesamt für Mess- und Eichwesen Berlin- Brandenburg überprüfte im Oktober turnusmäßig die Gasversorgungsbetriebe Cottbus GmbH (gemäß DVGW-Vorgaben).
Die Schwerpunkte waren in diesem Jahr der Einsatz geeichter Messgeräte, die Aufstellung, der Gebrauch und die  Wartung der Technik sowie die Einhaltung der anerkannten Regeln.

Dabei wurden alle abrechnungs- und eichrechtlich relevanten Dokumente gesichtet und geprüft. Vor Ort selbst fand die Prüfung von technischen Gasregel-und Kundenanlagen sowie der eingesetzten Messtechnik statt. Die Gasversorgungsbetriebe haben alle Anforderungen mit Bravour gemeistert.

EVC-Nachrichten

Erst prüfen, dann graben

Für Bauherren

EVC sucht Nachwuchskräfte...

Abrechnung des Messstellenbetriebes gegenüber Endkunden

Netzentgelte Strom und Gas ab 1. Januar 2020

Verbrauchernachrichten

Leitungswasser trinken schützt das Klima

Private Stromkunden profitieren vom Konjunkturpaket

Wasserhaushaltsgesetz wird für besseren Schutz der Gewässer geändert

Energieverbrauch geht im ersten Quartal 2020 zurück