Bild

Stromversorgung funktioniert wieder

(vom 20.10.2017)

Eine Fremdfirma beschädigte heute Vormittag bei Tiefbauarbeiten in. der Peitzer Straße ein Mittelspannungskabel. Durch den Kurzschluss kam es auch zu Folgeschäden an einer Schutzstation. Von der Stromunterbrechung waren ca. 250 Kunden im Gewerbegebiet Merzdorfer Weg und in Teilen von Sandow sowie das Fernwärmenetz betroffen.Seit 18.43 Uhr können wieder alle Kunden versorgt werden.

zurück

EVC-Nachrichten

Aktuelle Stellenangebote

Stromausfall am Sonnabend

Optimierung und Ausbau des Fernwärmenetzes laufen

Wir machen bekannt!

Zweite Etappe ist geschafft

Verbrauchernachrichten

Deutschland erfüllt in 2017 EU-Sammelquote für Elektroaltgeräte

Netzbetreiber mussten Milliarden Kilowattstunden Strom aus Windenergie abregeln

Mit kostengünstigen Sanierungsmaßnahmen das Klima schützen

Haushaltsgeräte: Schon beim Kauf auf Qualität setzen