Bild

Sanierung der Wärmeübertragerstation Sportstätten abgeschlossen

(vom 07.04.2016)

Bild

Von September 2015 bis April 2016 sanierten die Stadtwerke Cottbus für ca. 250 TEUR die Wärmeübertragerstation (WÜST) der Sportstätten in der Hermann-Löns-Straße. Dabei wurden die Wärmeübertrager, Umwälzpumpen und Druckhaltung sowie die ELT- und MSR-Technik erneuert.

Damit steht auch weiterhin der Versorgungssicherheit der von dieser Station versorgten Fernwärmekunden (u.a. Lausitz-Arena, Boxhalle, Leichtathletikhalle, Paraolympisches Zentrum, Sportstättenverwaltung)  nichts im Wege.

zurück

EVC-Nachrichten

Fernwärmenetz wächst und wächst

Neue Gas- Hochdruckleitung geht in Betrieb

Vorläufige Netzentgelte Strom und Gas für 2020

Neue Gas- Hochdruckleitung hat Test bestanden

Stromausfall am Sonnabend

Verbrauchernachrichten

Ausbau von Onshore-Windkraftanlagen geht zurück

Wärmepumpentrockner helfen Zeit und Energie zu sparen

Heizkosten in energetisch sanierten Häusern nur noch halb so hoch

Heizen mit Öl ist teurer als mit Gas