Bild

Sanierung der Kollektorbauwerke geht dem Ende zu

(vom 23.11.2015)

Bild

Seit April 2015 werden für ca. 160.000 Euro die Deckenplatten sowie die Innen- und Außenabdichtung des 35 Jahre alten Kollektorsystems  im Bereich Weinbergstraße auf einer Strecke von 2,6 Kilometer erneuert. Diese Bauwerke sind Bestandteil des begehbaren unterirdischen Kollektorsystems, das eine Gesamtlänge von 18 Kilometer hat.

zurück

EVC-Nachrichten

Fernwärmenetz wächst weiter

Wir machen bekannt!

Zweite Etappe ist geschafft

Digitales Netzanschlussportal gestartet

Cottbuser Fernwärmenetz wächst weiter

Verbrauchernachrichten

Bundesregierung will Düngeregeln verschärfen

BGH: Energiekunden dürfen nicht zur Zahlung per Lastschrift gezwungen werden

Anforderungen an Effizienz von Heizungen steigen in 2019

Strom könnte trotz Einführung einer CO2-Steuer bezahlbar bleiben