Bild

Sanierung der Kollektorbauwerke geht dem Ende zu

Bild

Seit April 2015 werden für ca. 160.000 Euro die Deckenplatten sowie die Innen- und Außenabdichtung des 35 Jahre alten Kollektorsystems  im Bereich Weinbergstraße auf einer Strecke von 2,6 Kilometer erneuert. Diese Bauwerke sind Bestandteil des begehbaren unterirdischen Kollektorsystems, das eine Gesamtlänge von 18 Kilometer hat.

EVC-Nachrichten

Verstärkung gesucht!

Netzportal ist jetzt verfügbar!

EVC optimiert Netze

Jetzt gehts los!

Erst prüfen, dann graben

Verbrauchernachrichten

Heizung möglichst vor dem Herbst warten lassen

Mit einfachen Tipps Wasser sparen

BDEW: Ausbau von Windenergieanlagen an Land kommt nicht voran

Windkraft wichtigster Energieträger bei der Stromerzeugung im ersten Halbjahr 2020