Bild

Prüfung erfolgreich bestanden

(vom 13.02.2017)

Tim Schwellnus und Philipp Reimann, hier mit dem Technischen Leiter Uwe Babor, haben erfolgreich ihre Prüfung für die „Betriebliche Schaltberechtigung bis 30 kV"  der EVC bestanden. Voraussetzung war eine ausreichende Berufserfahrung und die Qualifizierung im Ausbildungszentrum der MITNETZ in Halle. Danach ging es unter Anleitung erfahrener Kollegen in der Praxis weiter. Aber das Lernen hört nicht auf, denn aller 4 Jahre steht ein Wiederholungslehrgang mit Prüfung an. 

Philipp Reimann und Tim Schwellnuss arbeiten seit Beendigung  ihrer Ausbildung zum „Elektroniker für Betriebstechnik" 2014 im Meisterbereich Elt.

Bild
Uwe Babor, Tim Schwellnus, Philipp Reimann (v.l.n.r.)
zurück

EVC-Nachrichten

Stellenagebot Leiter Controlling/ Regulierungsmanagement (m/w/d)

Wir machen bekannt!

Zweite Etappe ist geschafft

Digitales Netzanschlussportal gestartet

Cottbuser Fernwärmenetz wächst weiter

Verbrauchernachrichten

Neubau oder Sanierung: Vorteile einer Fußbodenheizung

Heizbedarf im Winter 2018/2019 gesunken

Wasserverbrauch in 2018 gestiegen

Stromverbrauch im Saarland und in Rheinland-Pfalz am höchsten