Bild

Neues Ereignis- und Informationssystem (ERIS)

Seit März 2015 sorgt ein neues  Dokumentations-und Informationssystem in der Netzleitstelle der EVC für die optimale Verarbeitung von eingehenden Informationen.Das Ereignis- und Informationssystem (ERIS) ersetzt zukünftig eine Vielzahl von bisherigen Einzellösungen zu Themen wie zum Beispiel Betriebsberichte, Ereigniserfassungen, Bereitschaftssysteme und Statistiken für die Bundesnetzagentur und dem Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE-Fachverband. In einer Software werden alle wesentlichen Daten und Informationen zentralisiert erfasst, bearbeitet und dokumentiert.

EVC-Nachrichten

Erst prüfen, dann graben

Für Bauherren

EVC sucht Nachwuchskräfte...

Abrechnung des Messstellenbetriebes gegenüber Endkunden

Netzentgelte Strom und Gas ab 1. Januar 2020

Verbrauchernachrichten

Deutsche Großstädte hinken beim Solarausbau hinterher

Leitungswasser trinken schützt das Klima

Private Stromkunden profitieren vom Konjunkturpaket

Wasserhaushaltsgesetz wird für besseren Schutz der Gewässer geändert