Bild

Erweiterung von EEG-Anlagen

(vom 24.03.2015)

Auch Erweiterungen bestehender EEG- Erzeugeranlagen müssen

vor der Inbetriebnahme beim Netzbetreiber EVC angemeldet werden. Die Sperrung der gesamten Anlage und eine Vergütungsverminderung auf Null bis zum Tag der Anmeldung im Anlagenregister der Bundesnetzagentur sind widrigenfalls die Folge. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Matthias Elsigk, Tel. 351-221. zurück

EVC-Nachrichten

Bilanzkreisvertrag mit Die Energieagenten Versorgungs-GmbH gekündigt

1. Bauabschnitt in der Sachsendorfer Straße

Kompetente Firmen gesucht

Leitungsinformationen ab 1. Mai 2018 auch für Cottbusverkehr GmbH

Die Hüllen sind gefallen

Verbrauchernachrichten

Hohe Rheinwassertemperaturen gefährden Ökosystem

DMB: Erfolg des Mieterstromgesetzes bleibt aus

TÜV Rheinland: Verbraucher sollten Sicherungskästen regelmäßig kontrollieren

Ventilatoren kühlen günstiger als Klimaanlagen