Bild

Cottbuser Friedhofsiedlung erhält Erdgas

Das Hauptnetz ist fertig gestellt, so dass seit dem 31.Juli 2014 in der Siedlung Erdgas anliegt. Davon betroffen sind die Friedhofstraße, Forststraße und die Saspower Straße. Insgesamt wurden etwas mehr als 700 Meter Rohrnetz verlegt. Geplant ist, bis Ende des Jahres die Hausanschlüsse fertigzustellen. Die Erschließung mit Erdgas erfolgt gemeinsam mit der LWG, die zeitgleich ihr Abwassernetz verlegt.

EVC-Nachrichten

Erst prüfen, dann graben

Für Bauherren

EVC sucht Nachwuchskräfte...

Abrechnung des Messstellenbetriebes gegenüber Endkunden

Netzentgelte Strom und Gas ab 1. Januar 2020

Verbrauchernachrichten

Strom- und Gaspreise gesunken

Deutsche Großstädte hinken beim Solarausbau hinterher

Leitungswasser trinken schützt das Klima

Private Stromkunden profitieren vom Konjunkturpaket