Bild

Cottbuser Friedhofsiedlung erhält Erdgas

(vom 23.09.2014)

Cottbuser Friedhofsiedlung erhält Erdgas

Das Hauptnetz ist fertig gestellt, so dass seit dem 31.Juli 2014 in der Siedlung Erdgas anliegt. Davon betroffen sind die Friedhofstraße, Forststraße und die Saspower Straße. Insgesamt wurden etwas mehr als 700 Meter Rohrnetz verlegt. Geplant ist, bis Ende des Jahres die Hausanschlüsse fertigzustellen. Die Erschließung mit Erdgas erfolgt gemeinsam mit der LWG, die zeitgleich ihr Abwassernetz verlegt.

zurück

EVC-Nachrichten

Zweite Etappe ist geschafft

Digitales Netzanschlussportal gestartet

Cottbuser Fernwärmenetz wächst weiter

Bilanzkreisverträge mit BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH gekündigt

Bilanzkreisverträge mit DEG Deutsche Energie GmbH gekündigt

Verbrauchernachrichten

Heizbedarf im Winter 2018/2019 gesunken

Wasserverbrauch in 2018 gestiegen

Stromverbrauch im Saarland und in Rheinland-Pfalz am höchsten

Solarstrom beliebtester Energieträger in Deutschland