Bild

Anpassung des Lieferantenrahmenvertrages Gas

(vom 14.10.2016)

nach KoV IX zum 1. Januar 2017

Seit dem 1. Oktober 2016 liegt die neunte Fassung der Kooperationsvereinbarung zwischen den Betreibern von in Deutschland gelegenen Gasversorgungsnetzen (kurz: KoV) vor. Die KoV IX enthält viele überarbeitete Regelungen unter anderem auch im Bereich der Musterverträge.

Die Gas-Versorgungsbetriebe Cottbus GmbH als Vertragspartner der KoV ist verpflichtet Musterverträge im Rahmen der KoV Dritten gegenüber in der jeweils aktuellen Fassung zu verwenden um eine diskriminierungsfreie Anwendung der neuen Regelungen im Markt sicherzustellen. Diese Verpflichtung macht auch eine Anpassung des Lieferantenrahmenvertrages erforderlich. Die Anpassung des Lieferantenrahmenvertrages im Netzgebiet der Gas-Versorgungsbetriebe Cottbus GmbH erfolgt zum 1. Januar 2017. Alle Unterlagen dazu sind unten im Link abrufbar.

zurück

EVC-Nachrichten

Zweite Etappe ist geschafft

Digitales Netzanschlussportal gestartet

Cottbuser Fernwärmenetz wächst weiter

Bilanzkreisverträge mit BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH gekündigt

Bilanzkreisverträge mit DEG Deutsche Energie GmbH gekündigt

Verbrauchernachrichten

Heizbedarf im Winter 2018/2019 gesunken

Wasserverbrauch in 2018 gestiegen

Stromverbrauch im Saarland und in Rheinland-Pfalz am höchsten

Solarstrom beliebtester Energieträger in Deutschland