Bild
  • Unternehmen

Umweltfreundlicher Strom aus Wasserkraft

Seit Dezember 1996 produziert das Laufwasserwerk der EVC „Am Großen Spreewehr" in Cottbus umweltfreundlich Strom. Dieser wird vollständig in das öffentliche Netz eingespeist. Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit werden durch innovative Turbinen-und Getriebetechnik erreicht. Die Aggregate sind vollständig eingekapselt. Kühlung und Schmierung sind geschlossene Kreisläufe, so dass kein direkter Kontakt zum Spreewasser besteht.

mehr in unserem Flyer

EVC-Nachrichten

Kundenzentrum bleibt geschlossen

Neue Gas- Regelstation

Erneuerung der Gas-Hochdruckleitung startet

Jetzt handeln - im Mai 2018 auf der datensicheren Seite!

Gute Entscheidung: Kunden gehen direkt ans Netz

Verbrauchernachrichten

Erdgasverbrauch steigt im ersten Halbjahr 2017 weiter deutlich an

Gasversorgung in Deutschland ist weiterhin sehr zuverlässig

Ökostrom deckt 35 Prozent des Strombedarfs in Deutschland

Studie: Größtes Ökostrom-Wachstum in Norddeutschland