Bild
  • Unternehmen

Umweltfreundlicher Strom aus Wasserkraft

Seit Dezember 1996 produziert das Laufwasserwerk der EVC „Am Großen Spreewehr" in Cottbus umweltfreundlich Strom. Dieser wird vollständig in das öffentliche Netz eingespeist. Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit werden durch innovative Turbinen-und Getriebetechnik erreicht. Die Aggregate sind vollständig eingekapselt. Kühlung und Schmierung sind geschlossene Kreisläufe, so dass kein direkter Kontakt zum Spreewasser besteht.

mehr in unserem Flyer

EVC-Nachrichten

SWC testen neue Fernwärmetechnik

Baustelleninfo Sachsendorfer Straße

Bilanzkreisverträge mit EnVersum GmbH gekündigt

Große Resonanz am Gemeinschaftsstand...

Anpassung des Netznutzungs- und Lieferantenrahmenvertrages (Strom)

Verbrauchernachrichten

DUH: Viele Online-Händler verstoßen gegen Rücknahmepflicht von Elektroschrott

Strom aus erneuerbaren Energien wird immer günstiger

Durch „Frühjahrsputz“ für die Heizung 430 Euro sparen

Wasserwirtschaft fordert besseren Schutz der Trinkwasserressourcen