Bild

Konzessionsvertrag unterschrieben

(vom 14.06.2016)

Bild

Für weitere sechs Jahre hat die EVC am 13.06.2016 mit der Stadt Cottbus einen neuen Wegenutzungsvertrag unterzeichnet.

Damit erhält sie in ihrem Konzessionsgebiet für die nächsten sechs Jahre das Recht, die öffentlichen Verkehrswege für die Verlegung und den Betrieb von Leitungen und zugehörigen Anlagen zu nutzen. Im Gegenzug verpflichtet sich die EVC, eine sichere Energieversorgung für alle Kunden zu gewährleisten und die vereinbarte Konzessionsabgabe zu zahlen.

zurück

EVC-Nachrichten

1. Bauabschnitt in der Sachsendorfer Straße

Kompetente Firmen gesucht

Leitungsinformationen ab 1. Mai 2018 auch für Cottbusverkehr GmbH

Die Hüllen sind gefallen

SWC testen neue Fernwärmetechnik

Verbrauchernachrichten

Heizkosten: Wohnungsbesitzer mit Gasheizung profitieren

Umfrage: Was Stromkunden von ihrem Anbieter erwarten

Trinkwasserpreise im Zehnjahresvergleich gestiegen

DUH: Energetische Gebäudesanierung muss endlich vom Staat gefördert werden