Bild

Infrastruktur wird angepasst

(vom 21.04.2015)

Der Stadtumbau in Neu-Schmellwitz macht auch eine Anpassung der Infrastruktur notwendig. Das Netzkonzept für diese Anpassung sieht vor, die Anzahl der Transformatorstationen deutlich zu verringern und die Netzstrukturen auszudünnen. Zusätzlich dazu wird die Vermaschung bzw. die Kuppelbarkeit der Stationen untereinander deutlich verbessert. Ziel ist eine Erhöhung der Versorgungssicherheit und der wirtschaftliche Betrieb der Anlagen. Die Umbaumaßnahmen sind für das Jahr 2016 geplant. zurück

EVC-Nachrichten

SWC testen neue Fernwärmetechnik

Baustelleninfo Sachsendorfer Straße

Bilanzkreisverträge mit EnVersum GmbH gekündigt

Große Resonanz am Gemeinschaftsstand...

Anpassung des Netznutzungs- und Lieferantenrahmenvertrages (Strom)

Verbrauchernachrichten

DUH: Viele Online-Händler verstoßen gegen Rücknahmepflicht von Elektroschrott

Strom aus erneuerbaren Energien wird immer günstiger

Durch „Frühjahrsputz“ für die Heizung 430 Euro sparen

Wasserwirtschaft fordert besseren Schutz der Trinkwasserressourcen