Bild

Gasleitung beschädigt

(vom 14.03.2017)

 

Um 8.33 Uhr wurde bei Abrissarbeiten im Bereich Sielower Landstraße, BTU und Schwimmhalle eine Erdgas- Mitteldruckleitung DN 300 durch eine Baufirma beschädigt. Dieser Teilabschnitt der Leitung wurde umgehend vom Gasnetz getrennt. Zurzeit erfolgen die Reparaturarbeiten, die voraussichtlich gegen 18 Uhr beendet sein werden. Betroffen von der Versorgungsunterbrechung sind Teile der BTU und die Lagune.

zurück

EVC-Nachrichten

Kundenzentrum bleibt geschlossen

Neue Gas- Regelstation

Erneuerung der Gas-Hochdruckleitung startet

Jetzt handeln - im Mai 2018 auf der datensicheren Seite!

Gute Entscheidung: Kunden gehen direkt ans Netz

Verbrauchernachrichten

Erdgasverbrauch steigt im ersten Halbjahr 2017 weiter deutlich an

Gasversorgung in Deutschland ist weiterhin sehr zuverlässig

Ökostrom deckt 35 Prozent des Strombedarfs in Deutschland

Studie: Größtes Ökostrom-Wachstum in Norddeutschland