Bild

Gasleitung beschädigt

(vom 14.03.2017)

 

Um 8.33 Uhr wurde bei Abrissarbeiten im Bereich Sielower Landstraße, BTU und Schwimmhalle eine Erdgas- Mitteldruckleitung DN 300 durch eine Baufirma beschädigt. Dieser Teilabschnitt der Leitung wurde umgehend vom Gasnetz getrennt. Zurzeit erfolgen die Reparaturarbeiten, die voraussichtlich gegen 18 Uhr beendet sein werden. Betroffen von der Versorgungsunterbrechung sind Teile der BTU und die Lagune.

zurück

EVC-Nachrichten

Für noch mehr Versorgungssicherheit

Überprüfung des Gas-Rohrnetzes

Neuer Monitoring-Bericht

Wärme- Infotag am 9. Mai

Wir bauen für Sie!

Verbrauchernachrichten

Deutsche halten Klimaschutz im Eigenheim für wichtig

Bundestag beschließt Reform der Netzentgelte

BEE: Ausbau der regenerativen Energien schleppt sich dahin

Mieterstromgesetz: Mieterverband fordert Nachbesserungen