Bild

Erweiterung von EEG-Anlagen

(vom 24.03.2015)

Auch Erweiterungen bestehender EEG- Erzeugeranlagen müssen

vor der Inbetriebnahme beim Netzbetreiber EVC angemeldet werden. Die Sperrung der gesamten Anlage und eine Vergütungsverminderung auf Null bis zum Tag der Anmeldung im Anlagenregister der Bundesnetzagentur sind widrigenfalls die Folge. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Matthias Elsigk, Tel. 351-221. zurück

EVC-Nachrichten

Stadtwerke 2018 wieder auf der E-world in Essen

Prüfung bestanden

Erdgasversorgung Cottbus- Kiekebusch

Netzentgelte Strom und Gas ab 1. Januar 2018

Abrechnung

Verbrauchernachrichten

Kluger Umgang mit Haushaltsgeräten hilft beim Energiesparen

Starker Zuwachs an erneuerbaren Energien im Jahr 2017

Tipps zur richtigen Entsorgung von Lichterketten und Leuchtmitteln

Umweltverbände: Verfehlte Landwirtschaftspolitik gefährdet Böden und Trinkwasser