Bild

Erweiterung von EEG-Anlagen

(vom 24.03.2015)

Auch Erweiterungen bestehender EEG- Erzeugeranlagen müssen

vor der Inbetriebnahme beim Netzbetreiber EVC angemeldet werden. Die Sperrung der gesamten Anlage und eine Vergütungsverminderung auf Null bis zum Tag der Anmeldung im Anlagenregister der Bundesnetzagentur sind widrigenfalls die Folge. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Matthias Elsigk, Tel. 351-221. zurück

EVC-Nachrichten

Für noch mehr Versorgungssicherheit

Überprüfung des Gas-Rohrnetzes

Neuer Monitoring-Bericht

Wärme- Infotag am 9. Mai

Wir bauen für Sie!

Verbrauchernachrichten

Deutsche halten Klimaschutz im Eigenheim für wichtig

Bundestag beschließt Reform der Netzentgelte

BEE: Ausbau der regenerativen Energien schleppt sich dahin

Mieterstromgesetz: Mieterverband fordert Nachbesserungen