Bild

Ein Blick in die Zukunft

(vom 23.11.2016)

...unseres Geographischen Informationssystems wurde den GIS-Nutzern am 17. November in einer Vortragsveranstaltung ermöglicht. Vorgestellt wurden die neuen Möglichkeiten unseres Schachtschein-Portals 2.0, die Möglichkeiten von GIS-bezogenen Datenintegrationen und neue Projekte für 2017. Schwerpunkte werden die Ablösung des jetzigen Auskunftssystem durch eine moderne Weblösung und die Kopplung von GIS zu den Netzberechnungsprogrammen sein. Die rege Diskussion unserer GIS-Nutzer und -Kunden nach den Vorträgen belegt das große Interesse, unsere GIS-Lösungen in den Arbeitsprozessen einzusetzen.

Bild zurück

EVC-Nachrichten

Abrechnung

Stromversorgung funktioniert wieder

Voraussichtliche Netzentgelte Strom und Gas für 2018

Ab sofort testet Cottbusverkehr SWC- Elektroauto

Informationspflichten...

Verbrauchernachrichten

Verbraucherschützer fordern gerechtere Finanzierung der Energiewende

Monopolkommission: Wettbewerb auf dem Strom- und Gasmarkt ist ungefährdet

Immobilienmakler sind zur Angabe von Energieausweisdaten in der Werbung verpflichtet

Verbände: Neue Brennwertheizungen sollen weiterhin gefördert werden