Bild

EVC hilft beim schnellen Internet in Cottbus

(vom 19.06.2015)

2014 wurden zusätzlich zu den üblichen Anträgen 200 neue Netzanschlüsse für die Telekom im Rahmen der Erschließung „Schnelles Internet für Cottbus" realisiert. Die Planung und der Bau, der über das gesamte Stadtgebiet verteilten Anschlüsse der Telekom, stellte auch für die EVC eine große Herausforderung dar. Zum Jahresende 2014 ging alles planmäßig in Betrieb. Damit verfügt Cottbus flächendeckend über  schnelle Internetzugänge. Anfang April hat die Telekom für die letzten 24.000 Haushalte die Anschlüsse eingerichtet- auch dank der schnellen Arbeit der EVC.

zurück

EVC-Nachrichten

Für noch mehr Versorgungssicherheit

Überprüfung des Gas-Rohrnetzes

Neuer Monitoring-Bericht

Wärme- Infotag am 9. Mai

Wir bauen für Sie!

Verbrauchernachrichten

Deutsche halten Klimaschutz im Eigenheim für wichtig

Bundestag beschließt Reform der Netzentgelte

BEE: Ausbau der regenerativen Energien schleppt sich dahin

Mieterstromgesetz: Mieterverband fordert Nachbesserungen