Bild

Cottbuser Friedhofsiedlung erhält Erdgas

(vom 23.09.2014)

Cottbuser Friedhofsiedlung erhält Erdgas

Das Hauptnetz ist fertig gestellt, so dass seit dem 31.Juli 2014 in der Siedlung Erdgas anliegt. Davon betroffen sind die Friedhofstraße, Forststraße und die Saspower Straße. Insgesamt wurden etwas mehr als 700 Meter Rohrnetz verlegt. Geplant ist, bis Ende des Jahres die Hausanschlüsse fertigzustellen. Die Erschließung mit Erdgas erfolgt gemeinsam mit der LWG, die zeitgleich ihr Abwassernetz verlegt.

zurück

EVC-Nachrichten

1. Bauabschnitt in der Sachsendorfer Straße

Kompetente Firmen gesucht

Leitungsinformationen ab 1. Mai 2018 auch für Cottbusverkehr GmbH

Die Hüllen sind gefallen

SWC testen neue Fernwärmetechnik

Verbrauchernachrichten

Heizkosten: Wohnungsbesitzer mit Gasheizung profitieren

Umfrage: Was Stromkunden von ihrem Anbieter erwarten

Trinkwasserpreise im Zehnjahresvergleich gestiegen

DUH: Energetische Gebäudesanierung muss endlich vom Staat gefördert werden