Bild

Neubau & Änderungen

1. Sie wollen neu bauen oder modernisieren und möchten in Zukunft die umweltfreundliche Fernwärme nutzen? Dazu benötigen wir erste wichtige Angaben. Bitte benutzen Sie das unten angefügte Formular oder nehmen Sie Kontakt mit unseren Kundenberatern auf.

2. Wir nehmen umgehend mit Ihnen Kontakt auf und klären bei einem Termin vor Ort mit Ihnen gemeinsam die Anschlussmodalitäten.

3. Wenn noch nicht erfolgt, nehmen Sie Kontakt mit einem qualifizierten Installations-
unternehmen zur Planung und Dimensionierung Ihrer Kundenanlage auf. Von dieser Fachfirma benötigen wir die technischen Angaben der Fernwärme-Hausstation (HAST).

4. Sie erhalten von uns ein Angebot zu den Kosten und technischen Rahmenbedingungen für den Hausanschluss. Nehmen Sie das Angebot an, schicken wir Ihnen den Netzanschlussvertrag zur Bestätigung.

5. Ist der Vertrag unterschrieben, wird der Hausanschluss von uns gebaut. Danach erhalten Sie die Rechnung.

6. Nach der Fertigstellung Ihrer Hausanlage, muss uns die von Ihnen beauftragte Fachfirma die Inbetriebnahme anmelden und alle Unterlagen einreichen. Dann wird die Anlage durch uns Betrieb genommen (Einbau vom Wärmemengenrechner und Volumenstrombegrenzer).